Royale' Creative

facebook twitter

Interlaken

INTERLAKEN

Interlaken liegt im Berner Oberland auf einer Schwemmebene zwischen dem Thunersee und dem Brienzersee. Überragt von den drei mächtigen Bergen Eiger, Mönch und Jungfrau ist der Ferienort Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten.

Bereits zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde Interlaken im Berner Oberland für seine eindrückliche Bergwelt berühmt und von bekannten Zeitgenossen bereist, darunter Johann Wolfgang von Goethe und Felix Mendelssohn Bartholdy. Der Erfolg als Tourismusort wurde durch den Ausbau der Berner Oberland Bahnen 1890 und der Jungfraubahn 1912 noch angekurbelt.

Interlaken als Ferien- und Kongressort von internationaler Bedeutung ist idealer Ausgangspunkt für unzählige Ausflüge. Über 45 Bergbahnen, Luftseilbahnen, Sessel- und Skilifte führen zu 200 Kilometern Pisten und einem dichten Netz an Wanderwegen. Auf Thunersee und Brienzersee verkehren Ausflugsschiffe, darunter historische Schaufelraddampfer.

Karte anzeigen von Interlaken!


DAS JUNGFRAU-MASSIV


Eiger, Mönch und Jungfrau

An den Hängen, wo im Winter die Skicracks die legendäre Lauberhornpiste hinunter donnern, lässt es sich im Sommer herrlich wandern. Im Gegensatz zu den waghalsigen Abfahrern bleibt den Wandersleuten jedoch ausreichend Zeit die fantastische Bergwelt des Berner Oberlandes zu geniessen.

Auf breiten und teils steilen Wegen schlängelt sich die Route vom Ferienort Wengen hinauf zur Wengernalp und weiter bis zur Kleinen Scheidegg. Natürlich steht dabei die weltberühmte Silhouette von Eiger, Mönch und Jungfrau im Vordergrund. Das gesamte Panorama der drei Berggiganten öffnet sich allerdings erst zwischen der Wengernalp und der Kleinen Scheidegg. Im ersten Teil des Aufstiegs zieht der glitzernde Gipfel des Silberhornes die Blicke auf sich. Unten im Tal beeindrucken die mächtigen Felswände des Lauterbrunnentals.
 

BRIENZER- & THUNERSEE


Der Thuner- und Brienzersee sind das Herzstück des Berner Oberlandes. Geniessen Sie strahlende Aussichten von lieblichen Ufern mit prächtigen historischen Schlössern bis hinauf zu den höchsten Gipfeln.

Von April bis Oktober verkehren die Schiffe Fahrplanmässig auf beiden Seen. Geniessen Sie eine Fahrt auf einem Linienschiff, oder auf einem eleganten, renovierten Raddampfschiff.
Es wird viel geboten: Exzellente Restauration und Bankettmöglichkeiten, Themenanlässe, Kinderclub auf dem Raddampfer, Spezielle Abendrundfahrten mit Unterhaltung, Discoschiffe, Indian and Swiss food Dinner Cruise, Thunersee Brunch und noch vieles mehr.

Mehr Informationen und die Schiff Fahrpläne sehen Sie auf der offiziellen Webseite.